Trio Gorrión

Trio Gorrión

Das Trio Gorrión hat eine ganz eigene Klangsprache entwickelt und bewegt sich musikalisch zwischen Tango, Klassik und Jazz. Es spielt vorwiegend Eigen-Kompositionen von Michael Seubert und Karsten Gohde, viele davon angelehnt an den Tango, aber auch Kompositionstechniken der neuen zeitgenössischen Musik finden sich darin.

Intrada (Michael Seubert)